Campus Lorenzo

Mit der katholischen Kirche St. Laurentius als spirituelles Zentrum entsteht ein konfessionsübergreifender, sozial-karitativer kirchlicher Ort, der die Begegnung zwischen den Generationen fördert. Dieser soll zum Verweilen und zum kulturellen Austausch einladen.

Weitere Vorzüge dieser Struktur bestehen in der Verbindung zwischen Theorie und Praxis zum Beispiel durch das Zusammenspiel von Schule – Schülerwohnheim und Kindertagesstätte sowie in der Kombination von Beruf und Ehrenamt. Damit entfaltet das Konzept seine Wirkung über die Grenzen des Areals hinaus in den Stadtteil und wird zum Katalysator für die weitere Stadtentwicklung.


Baujahr: 2018-2022
Investitionsvolumen: ca. 30 Mio. Euro
Ort: Riebeckstraße/Stötteritzer Straße/Witzgallstraße  in Leipzig Reudnitz
Grafik_Aufteilung_A5_2017